Öffnen Sie hier den Aller-Leine-Tal Navigator

SlideBar

 

 

Kulinarische Touren – so schmeckt das Aller-Leine-Tal

Frische Luft, Sonnenschein und frische Produkte. Diese Fahrradtouren sind ein optimaler Wochenendausflug für Groß und Klein.

In fünf Stunden verschiedene ausgewählte Geschäfte oder Hofstellen kennenlernen und überall etwas probieren – das ist ein kulinarisches Erlebnis! Auf der kulinarischen Radtour streifen wir fünf verschiedene Lokalitäten und probieren fünf überraschende Kostproben. Zwischen den kulinarischen Leckerbissen geben unsere Gästeführerinnen Ihnen Infos zu Geschichte und Architektur des Aller-Leine-Tals und Sie bekommen einen guten Einblick in die Region links und rechts der Aller.

Allerhand am Weg ich fand: Fernsehstars, Wasserkuchen und Schmand am Strand

Kommen Sie mit über Aller und Alte Leine und gucken Sie den „Fernsehstars“ beim Speisen zu. Wasser im Aller-Leine-Tal ist nicht nur für Störche gut, sondern auch für eine Ahldener Spezialität aus der örtlichen Bäckerei. Wurstspezialitäten, nach alter Tradition von Meisterhand hergestellt, verwöhnen uns, bevor uns der Fährmann mit der Gierseilfähre über die Aller bringt. Im angrenzenden Eickeloh existieren zwar nur noch wenige landwirtschaftliche Betriebe, die Vielfalt der angebotenen Produkte ist jedoch beachtlich. Probieren Sie verschiedenste rote und blaue Beeren, bevor es zum Milchbauern in den Stall geht. Der Abschluss der Radtour zeigt die Vielfalt der kulinarischen Möglichkeiten mit regionalen Produkten. Lassen Sie sich überraschen.

Termine: 28. Mai, 18. Juni, 16. Juli, 23. Juli 2016

 

Kartoffeln, Kräuter, Konfitee - köstliche kleine Gaumenkitzel

Wir laden Sie ein auf eine Rundreise durch Buchholz zu den würzigen Pilzen im kühlen Keller. Ähnlich wie Steinpilze schmecken diese Köstlichkeiten aus dem beschaulichen Ort. Alle Fragen rund um die dicke Knolle können wir auf dem Kartoffelbetrieb in Marklendorf stellen, denn Wasser ist für die „Dicke Knolle“ genauso wichtig wie für die Freizeitkapitäne auf der Aller. Über Wehr und Allerschleuse geht es weiter zur Aronia-Apfelbeere. Erfahren Sie mehr über Anbau und Vermarktung unter Palmen im Aller-Leine-Tal. Danach gehen wir auf Entdeckungsreise in einem duftenden Garten und zum Abschluss probieren wir die „Schwarmstedter mit extra-kartoffeligem Geschmack“.

Termine: 21. Mai, 11. Juni, 25. Juni, 2. Juli 2016

 


Leistungen

Radtour zu den Genussorten, ca. 25 km
Tourenbegleitung durch eine Gästeführerin

 

Termine 2016:

         mehrere Einzeltermine

Dauer jeweils von 13 bis 18 Uhr

 

Informationen und Anmeldungen unter

Tourismusregion Aller-Leine-Tal

Am Markt 1, 29690 Schwarmstedt 

05071 8688 und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Preis pro Person

18,00 €

Kinder 7 bis 12 Jahre 8,00 €

Suchen&Buchen

Veranstaltungen

29.05.2016, 13:00 Uhr: Die größte Radtour Niedersachsens - das Familien-Fahrrad-Fest , Serengeti-Park 29693 Hodenhagen
29.05.2016, 14:00 Uhr: Zwischen Pastorale und Plackerei - Gästeführung im Schafstallviertel Hülsen, 27313 Hülsen
29.05.2016, 14:00 Uhr: Vernissage: Frauke Biermann und Wolfgang Cordes, 27336 Rethem (Aller)
04.06.2016, 09:00 Uhr: Geführte Radtour - Tagestour - Verkehrsverein Samtgemeinde Ahlden, 29693 Hodenhagen

Eine kleine Reise durch unsere Region

Impressionen aus der Flusslandschaft

aktuell-2016-hochwasserrallye
Am 19.03.2016 findet wieder die Aller-Hochwasserrallye von Celle nach Verden statt – mit dabei ist die ganze...
aktuell-2015-wolfstour2
Neuer Radrundweg zum Thema „Die Rückkehr der Wölfe“ Gemeinschaftsprojekt von Tourismusorganisationen, Wolfcenter...
Zum Seitenanfang